Mit nextTime wird die Zeiterfassung revolutioniert!

Die Zeiten können einfach über einen QR-Code, einen NFC-Tag oder die GPS-Position erfasst werden.

Perfekter Datenschutz: Alle Daten, wie zum Beispiel die erfassten Zeiten, bleiben bei Ihnen. Sie installieren die nextTime Webkonsole einfach auf Ihrem Server/Webspace.

Die erfassten Zeiten können in der nextTime Webkonsole einfach als CSV-Datei exportiert und somit in vielen anderen Programmen verwendet werden.

Verschlüsselt: Richten Sie einfach auf Ihrem Server/Webspace HTTPS ein und alle Übertragungen zwischen der Webkonsole und den Apps erfolgen ebenfalls verschlüsselt.

5 Arten, Zeiten zu erfassen

Mit einem NFC fähigen Smartphone können die Zeiten über NFC-Tags erfasst werden.
Dies ist der schnellste Weg, um eine Zeit zu erfassen. Eine Berührung genügt.

Die Zeiten können einfach über einen QR-Code erfasst werden.
Diese Methode ist nicht ganz so schnell wie die Erfassung über NFC, funktioniert dafür mit fast allen Smartphones. Die einzige Voraussetzung ist eine Kamera.

Ohne einen QR-Code oder NFC-Tag anbringen zu müssen, können Zeiten über die aktuelle Position erfasst werden.

Wenn vom Administrator erlaubt, können die Nutzer auch mit nur einer Button-Berührung Zeiten erfassen.

Die Zeiten können auch erfasst werden, sobald ein WLAN betreten oder verlassen wird.