Die Webkonsole ist das Herzstück von nextTime. Alle Daten werden zentral in der Webkonsole gespeichert. Somit kann von überall aus auf die erfassten Zeiten zugegriffen werden.
Sie installieren die nextTime Webkonsole auf Ihrem eigenem Server/vServer/mServer/Webspace.
Die nextTime Webkonsole ist komplett kostenlos.

Voraussetzungen:

  • PHP5
  • MySQL-Datenbank (nextTime kann sich über Table-Prefixes eine Datenbank mit anderen Programmen teilen)
  • Datenbankzugriff über PHP
  • Zugriff auf den Server zum Upload der Dateien (z.B. FTP oder SSH)

Haben Sie noch Fragen? Schreiben Sie mir einfach eine Mail.

Kopie anfordern

Sie erhalten die nextTime Webkonsole kostenlos nachdem Sie Ihre eigene Kopie angefordert haben.

Installation

Nachdem Sie eine Kopie der nextTime Webkonsole angefordert haben, erhalten Sie eine E-Mail, in der sich auch die Installationsanleitung befindet.

Sollten Sie bei der Installation weitere Unterstützung benötigen, stehe ich jederzeit bereit.